Konzept

Ich möchte Ihnen einen kleinen Überblick in mein erarbeitetes Konzept geben.
Hier habe ich wesentliche Punkte meiner pädagogischen Arbeit aufgeführt.
Sollten Sie Interesse an einem freien Platz haben, so haben Sie die Möglichkeit mein ausführliches Konzept in Ruhe zu lesen.

Im Mittelpunkt steht das Kind.
Die Grundlage meiner pädagogischen Arbeit bildet der Situationsansatz. Ich möchte Ihr Kind in seiner altersgerechten Entwicklung unterstützen und es auf dem Weg zur eigenen Selbständigkeit begleiten.
Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit Wünschen, Interessen, Bedürfnissen, Gefühlen und Würde.

Die Eigenaktivität des Kindes steht bei mir im Mittelpunkt. Es soll den Kindern ermöglicht werden, seine Interessen und Bedürfnisse in die Gruppe einzubringen.
Das Sozialverhalten wird durch gemeinsame Spiele, tägliche Erlebnisse, Erfahrungen und Aktivitäten gefördert.

Das Spiel ist die Haupttätigkeit eines Kindes und eine wichtige Tätigkeit von Kindern.
Im Spiel entfaltet jedes Kind seine Bildungsfähigkeiten, also Spiel ist gleich Lernzeit.

„ Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein Leben lang schöpfen kann.“
Astrid Lindgren