Kosten & Urlaub

Die Kinderbetreuung kann über den öffentlichen Jugendhilfeträger/das Jugendamt Eberswalde oder des Landkreises in welchem sich Ihr Hauptwohnsitz befindet, gefördert werden.

Die Eltern bezahlen einen Kostenbeitrag, der sich nach ihrem Einkommen berechnet.
Näheres auch unter: www.barnim.de
Antrag für Kinderbetreung in einer Tagespflege

Als Privatzahler müssen die Eltern den gesamten Betreuungsbetrag selbst zahlen.
Die Kosten richten sich nach Umfang der wöchentlichen Betreuungszeit.
Zusätzlich zu den üblichen Betreuungskosten entstehen Kosten für Essen und Trinken, die direkt an mich zu entrichten sind.
Die Kosten für Verpflegung sind für jedes Kind, pro Tag 0,50 € Frühstück, 2,30 €  Mittag, 0,50 € Vesper inkl. Getränke.

 

Urlaubszeiten werden zum Anfang eines Jahres bekannt gegeben. Sie belaufen sich auf insgesamt 30 Tage im Jahr.

Für Fortbildungen fallen zusätzlich 2 Tage an, an denen die Kindertagespflege nicht geöffnet ist.